Jaundeutsches Wörterbuch

56.00 CHF

Deutschfreiburger Beiträge zur Heimatkunde, Band 78
2014
Band XVI der Reihe “Grammatiken und Wörterbücher des Schweizerdeutschen in allgemein verständlicher Darstellung”

Autor: Leo Buchs
Fotograf: Aldo Ellena
Herausgeber: Deutschfreiburger Heimatkundeverein

Beschreibung

11’800 Wörter und Fotos zu Natur und Kultur
Das Wörterbuch umfasst einerseits alle Wörter, die heute von den Jaundeutsch Sprechenden verwendet werden, und andererseits alle altüberlieferten, die heute nur noch der älteren Generation bekannt oder bereits ausgestorben sind, aber in der Literatur nachgewiesen werden können. Aufgenommen wurden im Weiteren auch Orts- und Personennamen, besonders wenn diese in einer speziellen Bedeutung vorkommen.
Das Mundartwörterbuch ist in erster Linie für den sprachinteressierten Laien gedacht. Es umfasst in seinem Hauptteil insgesamt 11’800 Wörter. Ihm ist eine ausführliche Charakterisierung der jaundeutschen Mundart mit den wichtigsten grammatikalischen Formen vorangestellt. In das Wörterbuch sind ganzseitige Fotoaufnahmen eingestreut, die einen Einblick in die Jauner Natur und Kultur vermitteln. Neuartig für ein Dialektwörterbuch ist das im Anhang enthaltene Verzeichnis sämtlicher für das Gebiet der Gemeinde Jaun bekannten Flurnamen, mit beigefügter Landeskarte.